Classic Irish Coffee

Mach dir zu Hause einen professionellen Irish. Der perfekte wohlschmeckende Drink nach dem Essen oder wenn man es sich am Kamin gemütlich macht.

Ingredients for 1 person

  • 5 cl Irish Whiskey

  • Ca. 10 cl heißer, frisch gebrauter Kaffee

  • 2 Teelöffel brauner Zucker

  • Sahne

  • Ca. 3 Kaffeebohnen zum garnieren

Preparation

    1. Die Zutaten vorbereiten. Kaffee brauen, Sahne leicht schlagen (nicht in den Kühlschrank stellen) und heißes Wasser ins Glas füllen, damit es warm bleibt.

    2. Das heiße Wasser ausgießen, den braunen Zucker abmessen und ihn mit der Hälfte des Kaffees in das heiße Glas geben. Umrühren, bis sich der Zucker auflöst.

    3. Die angegebene Menge Whiskey und den Rest des Kaffees dazugeben.

    4. Ca. 1,5 cm Platz für die Sahne lassen. Die Sahne vorsichtig mit einem warmen Löffel oben auf den Drink geben.

    5. Mit Kaffeebohnen garnieren und genießen. Psst! Irish Coffee wird nicht mit einem Strohhalm serviert, sondern sollte durch die Sahne genossen werden.

Wusstest du, dass Irish Coffee von Joe Sheridan in Irland kreiert wurde? Fröstelnde Fluggäste, die gerade aus den USA angekommen waren, brauchten nach der Landung etwas zum Aufwärmen und so schuf Joe das klassische Heißgetränk. Die Gäste fragten: Ist das Kaffee aus Brasilien? Nein, der ist irisch, antwortete Joe.


Jetzt abonnieren und 5€ sparen!


Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 5€ Gutschein für Ihre erste Bestellung.


Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, erhalten Sie exklusive Angebote, Getränke-Inspirationen und Cocktail-Rezepte - mit einem nordischen Touch - bequem in Ihren Posteingang.

Nehmen Sie an der Mailingliste teil

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein