Koskenkorva blueberry juniper vodka mit cocktail

Kombinieren Sie Tonic mit diesen Spirituosen, um eine frische Variation zu erzielen

Wenn Sie eine Variation des aus alter Zeit bekannten G&T herstellen möchten, versuchen Sie, diese Spirituosen mit Tonic Water zu kombinieren.

1. Wodka Tonic

Das Wodka Tonic ist ein Klassiker für sich, und besonders köstliche Variationen davon können mit verschiedenen aromatisierten Wodkas hergestellt werden. Probieren Sie zum Beispiel ein Blueberry tonic mit Koskenkorva Blueberry Juniper Vodka. Oder, Sie können ein Tonic-Getränk auf der Dorf-Weise machen:

2. Aquavit Tonic

Aquavit ist insgesamt eine gute Basis für Cocktails. Es hat eine großzügige natürliche Basis mit einer unglaublichen Gewürzbalance. In der Praxis hat es dasselbe, was Gin tut - es verleiht dem Getränk mehr Schärfe. Da Kümmel und Dill die vorherrschenden Geschmacksrichtungen sind, ist die Schärfe jedoch unterschiedlich. Daher muss man vorsichtig mit anderen Kräutern wie Minze umgehen, die den Geschmack des Aquavits außer Kraft setzen. Aquavit Tonic ist eine erfrischende Variante des klassischen Cocktails!

Lesen Sie hier unser Aquavit Tonic -Rezept.

3. Cognac Tonic

Die Combo klingt vielleicht aufregend, aber das Cognac Tonic ist definitiv einen Versuch wert. Diese Ehe funktioniert gut, dank der üppigen Fruchtigkeit des Cognacs und der Herbheit des Tonic. Das Ergebnis ist ein nuanciertes, aber ausgewogenes Getränk.

Kostenlose Lieferung für Ihre erste Bestellung!


Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen kostenlosen Liefercode für Ihre erste Bestellung!


Mit dem Beitritt zu Nordic Spirits erhalten Sie einen wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Angeboten zu unseren Getränkeprodukten, neuesten Cocktailrezepten, inspirierenden Geschichten aus den Nordics sowie mit den neuesten Getränkeankommenden.

Nehmen Sie an der Mailingliste teil

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein