Krebse auf einem Teller

6 Tipps für ein Krebfest

Flusskrebspartys sind eine sehr schwedische Tradition. Hier sind einige wichtige Tipps zur Organisation.

1. Besorgen Sie Krebse! Wenn Krebse das Hauptgericht sind, planen Sie mindestens zehn Krebse pro Gast. Wenn Sie ein separates Hauptgericht planen und Krebse nur als Vorspeise servieren, sollten Sie fünf Stück pro Gast einplanen.

2. Besorgen Sie einen langen Tisch, an dem sich Ihre Gäste gegenüber sitzen können. In den nordischen Ländern versuchen viele Leute, ihr Krebsfest im Freien zu veranstalten, aber manchmal ist es bequemer, es ins Haus zu verlagern, vorzugsweise auf die Veranda. Und vergessen Sie die Dekoration nicht!

3. Füllen Sie Ihren Aquavit-Vorrat auf. Die ganze Nacht lang „Snapsvisor" zu singen, ist anstrengend und macht durstig. Wir empfehlen, verschiedene Aquavite auszuprobieren, wie O.P. Anderson, Skåne Akvavit oder Hallands Fläder. Wenn Sie ein größeres Probierpaket wünschen, wählen Sie Svenska Nubbar mit einer Auswahl an kleinen 5-cl-Flaschen verschiedener schwedischer Aquavite.

4. Das Essen von Krebsen ist eine besondere Fähigkeit. Ein spezielles Messer für diesen Zweck ist sehr nützlich. Dies verfügt über ein kleines Loch, das Sie zum Schneiden der harten Schale der Schere verwenden können.

5. Es ist üblich, gekochte Kartoffeln, Käse-Quiche und Toast mit Krebsen zu servieren. Neben Aquavit trinken viele Menschen auch gerne Bier-

6. Und zum guten Schluss: Singen! Neben Mittsommer sind Krebsfeste DIE Veranstaltungen, bei denen das Singen Snapsvisor einen großen Teil des Konzepts ausmacht. Wir haben hier viele schwedische Trinklieder aufgelistet.

Kostenlose Lieferung für Ihre erste Bestellung!


Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen kostenlosen Liefercode für Ihre erste Bestellung!


Mit dem Beitritt zu Nordic Spirits erhalten Sie einen wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Angeboten zu unseren Getränkeprodukten, neuesten Cocktailrezepten, inspirierenden Geschichten aus den Nordics sowie mit den neuesten Getränkeankommenden.

Nehmen Sie an der Mailingliste teil

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein