Eiskaltes Schnapsglas auf einem Tisch

Was ist der Unterschied zwischen „Shot“ und „Schnapps“?

Shot, Schnapps, Kurze... wie wir es in Finnland sagen: ein liebes Kind hat viele Namen! Aber hier sprechen wir über die englischen Bedeutungen. Gibt es ein Unterschied zwischen den englischen Worten Shot und Schnapps? Wie schnell können sie gekühlt werden?

Los geht’s. Der Unterschied: Wenn man über „Shots“ auf English spricht, handelt es sich um Liköre – nämlich süße, aromatisierte Liköre – während „Schnapps“ normalerweise aus klarer Spirituose bestehen. Sollen sie unterschiedlich genossen werden? „Schnapps aus Vodka oder Aquavit trinkt man oft mit Essen, während Shots ohne irgendetwas getrunken werden – in einem Schluck. Shots haben normalerweise einen Alkoholgehalt von 40 Prozent, aber Shots von etwa 20 Prozent Alkohol werden immer beliebter "", erklärt Karttunen.

Aquavit: ein traditionaler skandinavische Schnaps

Aquavit ist ein starker Spirituose aus Nordischen Ländern, der mindestens einen Alkoholgehalt von 37,5 % und einen dominanten Geschmack von Kümmel, Dill oder beiden hat. Traditionen wie das Trinken von Aquavit, die es seit dem 17. Jahrhundert gibt, scheinen ziemlich widerstandsfähig zu sein, wenn sich die Welt um sie herum verändert. Sogar ein einfacher Teller Hering mit neuen Kartoffeln kann mit einem Schluck Aquavit in Geschmack und Ambiente aufgewertet werden. Aber wichtiger als dass ist die Tradition, wenn wir laut und wiederholt „Skål!“ schreien. Bei diesen Gelegenheiten heben wir unsere Gläser und begegnen dem Blick aller am Tisch individuell - um auszudrücken, wie dankbar wir sind, in der Gesellschaft des anderen zu sein.

Probieren Sie diese Schnapps:

Shots: Ein köstlicher Startschuss für eine Nacht mit Freunden!

Shots werden oft ohne Essen mit einer Freundgruppe genossen, um den Abend zu feiern. Shots werden am besten gekühlt genossen. Shot-Geschmacke sind abwechslungsreich, aber zu den beliebtesten in Skandinavien gehören jedoch: Salziges Lakritz, rauchige Shots, Minze, gemischter Brandy, ein Shot mit Flavor-Drop, Ingwer und Beeren.

Probieren Sie diese Shots:

  • Koskenkorva Salmiakki Salty Liquorice Liqueur (Salziges Lakritz)

  • Koskenkorva Minttu Peppermint Liqueur (Pfefferminz)

  • Koskenkorva Ginger Shot (Ingwer)

  • Kaski by Jaloviina (ein rauchiger Brandylikör)

  • Koskenkorva Forest Berries

  • Leijona Pastilli Shot (ein Shot mit Flavor-Drop, der bei den Finnen sehr beliebt ist)

Wie kalt sollen Shots sein?

„Die Kälte ist Teil der Shotkultur, insbesondere für Kräuterliköre“, so Karttunen. Und je süßer ein Shot ist, desto kälter sollte er sein. Die meisten Schnapsliköre enthalten weit über 100 Gramm Zucker pro Liter. Valhalla Kräuterlikör ist eine Ausnahme: Er schmeckt sehr gut auch bei Raumtemperatur.

Eine Flasche kann in circa einer Stunde in einem Gefrierschrank gekühlt werden.

Wie schnell kann man eine Flasche kühlen?

Eine Flasche kann in circa einer Stunde in einem Gefrierschrank gekühlt werden. Für einen superkalten Shot wird jedoch eine längere Zeit benötigt. Und wenn der Likör fest gefriert, ist das kein Problem. Er bleibt immer noch perfekt, wenn er leicht auftaut. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Gefahr eines Flaschenbruchs besteht, da der kälteste Teil eines Gefrierschranks bei etwa -30 ° C liegen kann (Je weiter von der Tür entfernt, desto wahrscheinlicher). Aus diesem Grund sollten Schnapsflaschen, die längere Zeit kalt gehalten werden, im Kühlschrank und nicht im Gefrierschrank aufbewahrt werden.

Welche Art von Schnaps passt am besten zu Bier?

Kräutershots sind eine traditionelle Begleitung für Biere. ""Viele Menschen haben auch eine besondere Vorliebe für die Kombination von salzigem Lakritz oder Lakritzshot und Bier"", sagt Karttunen.

„Dies ist meiner Meinung nach eine hervorragende Kombination, da der Reichtum des Schnapses und seine Fülle im Mund das Bier noch erfrischender schmecken lassen.""

„Lakritzshots wurden im ersten Jahrzehnt des Jahrtausends erfunden, als die salzigen Lakritzbonbons in Wodka aufgelöst wurden. Salzige Lakritzshots entstanden ihrerseits in den 1990er Jahren, als Turkish pepper -Bonbons in Wodka gemischt wurden.“

Kostenlose Lieferung für Ihre erste Bestellung!


Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen kostenlosen Liefercode für Ihre erste Bestellung!


Mit dem Beitritt zu Nordic Spirits erhalten Sie einen wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Angeboten zu unseren Getränkeprodukten, neuesten Cocktailrezepten, inspirierenden Geschichten aus den Nordics sowie mit den neuesten Getränkeankommenden.

Nehmen Sie an der Mailingliste teil

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein